Wallercup

Der erste Wallercup für für Il Campo del Siluro ........

Unser Traum war es immer mit einem anderen Wallercamps etwas besonderes auf die Beine zu stellen.

Mit Filiberto vom Wallercamp Clonk Extreme waren wir uns sofort sicher das wir in Ihm einen guten Partner 

für den Wallercup gefunden haben.

Unser Ziel war es nicht einen Wallercup der massen zumachen, sondern Fährnis, Freunde finden und Spass an der Sache

sollte im Vordergrund stehen.

Meine Gäste sahen es genau so als sie am Samstag mittag anstatt auszufahren den Grill einmal anzündeten.

Zirka um drei begann der Wallercup auch für meine Gäste.

Die Woche verging wie im Fluge ........ jeden Tag gab es Fangmeldungen und wir hatten zu tun um unsere Gäste zu betreuen 

und die Waller über 1,50 abzufotografieren. Waller bis 1,50 m wurden gleich von den Teilnehmern vor Ort vermessen und sofort wieder

zurückgesetzt.

Am Ende der Woche konnten wir bei Normalen Wasserstand über 30 Stk. fangen. Wir hatten 8 stk. über 1,95 m 

gefangen wobei der grösste  2,30 Meter und ca .90 kg hatte.

Für uns war es eine sehr gelungene Veranstaltung und freuen uns auf den nächsten Wallercup 2019.